Schloss Ascheberg

Christl. Jugendfreizeit- und Erholungsstätte

Jugendfreizeiten

NordPoint 2017 vom 02.06. – 05.06.2017
Herausgefordert! Eine Anleitung zum Leben? Gibt es die überhaupt und wie viele Seiten muss die dann haben? Jesus wurde einmal nach einer Anleitung zum Leben gefragt. Was ist das Wichtigste, um ein gutes Leben führen zu können? Was denkst du, wie lang seine Antwort wohl war? Wir wollen über diese Frage und auch über deine Fragen nachdenken. Ehrliche Antworten auf herausfordernde Fragen: Nordpoint 2017.
Für Jugendliche ab 14 J.
Leitung: Das Nordpoint-Team
Kosten:
ab 75,00

NordCamp 2017 vom 13.08. – 23.08.2017 (in Zusammenarbeit mit der Schüler-SMD)
Moin Moin in Ascheberg. Hier im Norden Deutschlands kannst du die perfekte Mischung aus Surfen, Kanufahren und Baden im Großen Plöner See und Bibellesen an der frischen Luft erleben. Wir zelten auf dem idyllischen Schlossgelände. Tagsüber gibt‘s viel Bewegung – abends lassen wir den Tag am Lagerfeuer unterm Sternenhimmel ausklingen.
Das ist das Nordcamp – 10 unvergessliche Tage. Bist du dabei?
Leitung: Steffen Meinke (Schüler-SMD) und Team
Kosten: 198,00

Schulung für Jugendgruppenleiter zum Erwerb einer Jugendgruppenleitercard (JuLeiCa) vom 15.10.-22.10.2017
In Zusammenarbeit mit der AGJE-Nord bieten wir ehrenamtlichen Mitarbeitern in einer einwöchigen Schulung, in der Seminare und Workshops durchgeführt werden, die Möglichkeit, den Jugendgruppenleiterausweis zu erwerben. Darüber hinaus möchten wir aber auch geistliche Akzente setzen, in dem wir gemeinsam Bibelarbeiten haben sowie den Austausch von Tipps und Ideen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit wie auch Ermutigungen für das persönliche Glaubensleben. Diese Schulung wird auf Anfrage auch von vielen Kirchengemeinden finanziell unterstützt.
Leitung: Pastor Sven Warnk und Team
Kosten: 180,00 €

Silvesterfreizeit vom 27.12.17 – 01.01.18
Für jeden ab 14 Jahren. Silvesterfreizeit im Schloss Ascheberg ist immer ein Höhepunkt des Jahres. Viele Teilnehmer, die im Laufe der letzten Jahre das „Schloss“ besucht haben, sehen wir wieder, und wir freuen uns auf das Wiedersehen. Deshalb ist es einfach Kult, den Jahreswechsel auf Schloss Ascheberg zu verbringen. Es gibt inspirierende Bibelarbeiten, interessante Workshops und Seminare, einen tollen Gottesdienst, und es erwartet Dich eine Mitarbeitermannschaft, von denen Du viele kennen wirst. Wir freuen uns auf den Bunten Abend und das reichhaltige Buffet in der Silvesternacht, den Segnungsgottesdienst in der Ascheberger Kirche sowie anregende Gespräche…
Leitung: Klaus Paare, Matthias Sobek, Peter Keil und Team
Kosten: 128,00 €